Moritz’ neuer Streich – Junioren Europameister 2023!

Einen sensationellen Streich lieferte erneut Moritz bei der Junioren EM 2023 in Bratislava. Nach dem ausgezeichneten sechsten Platz im Kayak Slalom, krönte er sich am letzten Tag der Europameisterschaft zum Europameister im Kayak-Cross. In dieser neuen olympischen Disziplin starten vier Fahrer Mann gegen Mann gegeneinander. Nachdem in den Zeitläufen die 16 besten Athleten ausgewählt werden, müssen diese im Viertel-, Halb- und letztendlich im Finale gegeneinander antreten, wobei jeweils die besten zwei in die nächste Runde aufsteigen. Mit einer grandiosen Taktik konnte er sowohl Viertel-, Halbfinale und auch Finale für sich entscheiden!

Hier der Link zum Finale, Moritz zweiter von links, blaues Boot: JunEM 23 X-Finale

Hier der Link zur Siegerehrung: JunEM 23 Siegerehrung

 

Das könnte dich auch interessieren...

Das harmonische Vereinsleben – Frühjahrsputz

Lange hat unsere Homepage auf einen Beitrag gewartet, in welchem der wichtigste Mann für unser harmonisches Vereinsleben gebührend erwähnt wird. Er leitet uns mit seiner Expertise und langjährigen Erfahrung. Und so konnten wir unter seiner Führung heuer erstmalig generationsübergreifend unser Bootshaus wieder auf Hochglanz bringen! Wir danken Dir, dass du vor keinerlei Dreck zurückschreckst und

Moritz’ Vorbereitung auf die kommende Saison

Dank der großzügigen Unterstützung durch die SPORTUNION kann Moritz auch heuer wieder seine Saisonvorbereitung auf der Wildwasserarena in Al Ain, VAE durchführen. Inmitten der absoluten Weltelite bereitet sich Moritz auf seine erstes Jahr in der Allgemeinen Klasse vor. In den ersten Tagen erschwerten heftige Regenfälle, welche für diese Region untypisch sind das Training. Doch inzwischen

UKK Meisterschaft 2023

Wie jedes Jahr konnten auch heuer wieder etliche Anfänger, Kinder und Schüler bei unserem Bewerb die ersten Wettkampferfahrungen sammeln. Der leider sehr starke Wind machte unseren  Slalomkurs noch etwas anspruchsvoller, aber wie immer waren alle Wettkämpfer und Betreuer voll bei der Sache und so gelang uns auch heuer wieder ein sehr familiärer und freundlicher Bewerb.

Tolle Erfolge bei den Jugendmeisterschaften auf der Mur

Auch heuer wieder veranstaltete der UKK Wien zusammen mit dem UPC Wildente die österreichischen Jugend- und Mannschaftsstaatsmeisterschaften auf der Mur. Die vom UPC Wildente (und v.A. von Rupert) liebevoll gestaltete Slalomanlage in St.Ruprecht eignet sich hervorragend für die Nachwuchsbewerbe und auch die Regattastrecke läßt keine Wünsche offen. Umso erfreulicher ist es, dass wir dort etliche

Max und Moritz’ Streiche in Krakau

Max und Moritz zogen gleich zu Ferienbeginn aus um beim ECA Junior Cup ihre Streiche zu spielen. Max, der Union Sportkollege vom UKC Südalpen konnte am Samstag mit einem gewaltigen Vorsprung den 1.Platz erreichen. Leider klappte es am Sonntag durch einen 50er nicht so ganz, wodurch er “nur” den 3. Platz in der U14 Gesamtwertung